Ausbildung in der Reisewirtschaft
Südafrika

Potential trifft Perspektive

Mit Bildung gegen Armut

Die landschaftliche Schönheit Südafrikas, von den Traumstränden der Kapregion bis zu den Wüsten im Norden, begeistert Reisende Jahr für Jahr. Eine Safari zu den Wildtieren ist in Südafrika ein Muss. Die „Big Five“ – Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard – kann man zum Beispiel im bekanntesten Schutzgebiet, dem Kruger National Park, zu Gesicht bekommen. Der Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftszweig für das Land, doch fehlt es an qualifizierten und erfahrenen Reise- und Tourismusberatern. Zur Lösung des Problems wurde das einjährige „Learnership in General Travel“ durch Tourvest Destination Management (TDM) ins Leben gerufen. TDM ist eine der führenden Unternehmensgruppen für Reisemanagement im südlichen Afrika, bestehend aus verschiedenen Spezialmarken z.B. für Freizeitreisen und Sporttourismus.

African student sitting in classroom. Male student smiling during the lecture in high school classroom.

In Südafrika, reich an Natur und Kultur, setzt TDM sich mit Engagement und Verantwortung für junge Menschen aus armen Verhältnissen ein. Denn hier am Kap trifft nicht nur der Indische auf den Atlantischen Ozean, hier treffen Arm auf Reich, idyllische Vorstädte auf überfüllte Townships. Mit Hilfe des Learnership-Programms, das mit Unterstützung der Bildungsstiftung StudyTrust angeboten wird, will TDM die hohe Zahl der arbeitslosen Jugendlichen durch Qualifizierung und eine dauerhafte Beschäftigung senken. 

Die Auszubildenden lernen nicht nur Theoretisches, sondern auch die praktische Anwendung des Wissens am Arbeitsplatz: Wie trete ich im beruflichen Umfeld auf? Wie verhalte ich mich gegenüber Menschen unterschiedlicher ethnischer, religiöser und sozioökonomischer Herkunft? Wie stelle ich ein Budget auf?

 

Nach Abschluss des Kurses in allgemeiner Reise- und Tourismuskunde erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat als Nachweis ihrer Qualifikation. Seit 2007 haben bereits über 130 Auszubildende ein Learnership bei TDM durchlaufen, von denen die meisten weiterhin bei TDM beschäftigt und inzwischen ein fester Bestandteil des Unternehmens sind.

Vier gewinnt

Seit 2022 finanziert die DER Touristik Foundation vier Auszubildende, die betreut werden durch Mitarbeiter von GoVacation Africa, der Spezialist für Zielgebietsbetreuung und -vermarktung unter dem Dach von TDM. Sie durchlaufen alle Abteilungen und erhalten eine spezielle Schulung zu Produkten, Prozessen und Richtlinien für die Gästebetreuung. Nach Abschluss der Ausbildung haben sie die Chance, übernommen zu werden: Eine Win-Win-Situation für die vier Auszubildenden und für das Unternehmen, da sie bereits über die erforderlichen Fähigkeiten verfügen, den von GoVacation Africa betreuten Kunden einen hervorragenden Service zu bieten.

Group of student studying together on a laptop in classroom. Boys and girls in uniform working on a school assignment.

Unser Kooperationspartner:

StudyTrust

Die 1974 gegründete Bildungsstiftung und gemeinnützige Organisation eröffnet jungen Menschen Bildungsmöglichkeiten und Stipendien, unabhängig von Herkunft oder Hautfarbe. Die Organisation hilft Jugendlichen aus armen Verhältnissen beim Zugang zur Bildung an Universitäten und Fachhochschulen, beim Erwerb beruflicher Fähigkeiten und bei Aufnahme einer Beschäftigung durch Mentoring und persönliche Unterstützung. Ein Lichtblick für alle, die ihre Fähigkeiten entwickeln und den Kreislauf der Armut durch Bildung durchbrechen wollen.